Babyzeichensprache, Dunstan Babysprache

 Babyzeichensprache

Im Babyzeichensprachkurs werden Eltern angeleitet, mit ihren Babys zu kommunizieren, noch bevor diese sprechen können. Es ist eine Hilfe für das Kind, sich verständlich zu machen und seine Bedürfnisse auszudrücken. Die Babyzeichensprache ist eine gute Möglichkeit, Babys und Kinder im Kleinkindalter auch sprachlich zu fördern, gemeinsam mit Spielen und Liedern ebnen sie den Weg zu einer gelungenen Kommunikation und wecken die Freude am Sprechen.

Dunstan Babysprache

Workshop mit den Babylauten der Dunstan Babysprache für werdende Eltern und  Babys in den ersten 12 Lebenswochen.
Lerne die fünf Reflexlaute, die jedes Neugeborene ab dem 1. Tag für seine wichtigsten Bedürfnisse nutzt. Wenn du weißt, was dein Baby braucht, gibt es weniger Stress, weniger Weinen, mehr Schlaf, mehr Sicherheit und eine gute Bindung von Anfang an.

Mehr Infos unter: www.babyzeichensprache.com
www.versteh-dein-baby.com       www.dunstanbabysprache.com

Aktuelle Termine:

Babyzeichensprachekurs Anfänger (6 Mo. – 2. LJ):
23. September
30. September
  7. Oktober
14. Oktober
21. Oktober
28. Oktober
  4. November
11. November
18. November
25. November
  2. Dezember (Reserve)

Gruppe 1 –  9:00-10:00 Uhr
Gruppe 2 –  10:15-11:15 Uhr

Babyzeichensprachekurs Fortgeschrittene (ab 1 Jahr):
Zur Zeit kein Termin!

Dauer: 10 Einheiten, Kurskosten: € 120,–

Schnupperstunde Babyzeichensprache GRATIS
Zur Zeit kein Termin!

Babyzeichensprache-Workshop für Eltern und Großeltern:
Zur Zeit kein Termin!

Kosten: € 40,– (€ 65,– für Paare), € 30,– f. Fam.Mitglieder von Teilnehmern eines Babyzeichensprachkurses

_____________________________________________________________

Dunstan Babysprache Workshop (0 – 12 Wo):
Zur Zeit kein Termin!

Kurskosten: € 35,– pro Person / € 55,– für Paare
_____________________________________________________________

Bitte melden sie sich für die Kurse direkt bei der
Kursleiterin Barbara Rochla auf folgender Website an:
https://babyzeichensprache.com/zwergensprache/rochla.php

Für Kinder, die im Haus der Zuversicht betreut werden, wird der Kursbeitrag für die Teilnahme vom Verein Zuversicht gefördert.